b24-AdobeStock_Robert_614210268

KfW 270 Erneuerbare Energien

Über das KfW-Programm 270 werden Vorhaben im Bereich Wärme und Strom gefördert. Wer erhält das Darlehen, was wird finanziert, wie sind die KfW 270 Konditionen, wo liegen die KfW 270 Nachteile: Dies und mehr liest du in diesem Ratgeber.*

Das Wichtigste in Kürze

Mit dem KfW-Kredit 270 lassen sich Anlagen zur Produktion von Wärme und Strom, insbesondere Photovoltaikanlagen, sowie Speicher und Netze finanzieren.

Grundsätzlich förderberechtigt sind unter anderem Privatpersonen und Unternehmen sowie freiberuflich Tätige und gemeinnützige Antragstellende.

Der KfW 270 Zinssatz wird von der Zahlungsfähigkeit, der Besicherung sowie vom Standort des Eigenheims beeinflusst. Die Spanne reicht von 4,64 bis 11,04 Prozent (Sollzins).

Häufig dient der KfW 270 als Ergänzung zu einem anderen Förderprodukt – wie etwa dem Kredit 300 Wohneigentum für Familien oder dem Kredit 297, 298 Klimafreundlicher Neubau – Wohngebäude.

In diesem Artikel:

Was ist der KfW 270?

Der KfW 270 ist ein Kredit, über den der Staat Kapital für Anlagen bereitstellt, die mithilfe erneuerbarer Energien Strom und/oder Wärme generieren. Das KfW-Programm 270 fördert entsprechende Systeme u. a. in folgenden Bereichen:

  • Photovoltaik
  • Wind
  • Wasser
  • Biogas
Darüber hinaus lässt sich mit einem KfW-Kredit 270 der Erwerb von Speichern und Netzen finanzieren.

Förderung der KfW für erneuerbare Energien

Möchtest du dein Eigenheim auf erneuerbare Energien umstellen? Dann sieh dir die KfW 270 Konditionen einmal näher an. Aktuell liegt der KfW 270 Zinssatz bei mindestens 4,64 Prozent (Sollzins). Diese Förderung für erneuerbare Energien können neben Privatpersonen auch Unternehmen und öffentliche Einrichtungen erhalten.

Wer ist die KfW?

Hinter der Abkürzung verbirgt sich die Kreditanstalt für Wiederaufbau. Die 1948 gegründete deutsche Institution gilt als eine der weltweit größten Förderbanken. Privatpersonen, Firmen und öffentliche Einrichtungen können bei der KfW für verschiedenste Vorhaben Darlehen und Zuschüsse beantragen.

So gehst du vor:
  • Informiere dich: Bei uns findest du Antworten auf alle deine Fragen und beste Konditionen für deine individuelle Immobilienfinanzierung!

  • Berechne deine Baufinanzierung, spiele alle Varianten durch und finde deine perfekte Finanzierung.

  • Fordere dein persönliches Angebot an: Wir vergleichen die Zinsen von über 500 Banken und beraten dich zu allen Fragen rund um deine Finanzierung.

In diesem Artikel:

Wer hat auf die KfW 270 Förderung Anspruch?

Der Kredit der KfW für erneuerbare Energien kommt infrage für:

  • Eigenheimbesitzende
  • gemeinnützige Antragstellende

Voraussetzung: Die produzierte Wärme oder elektrische Energie wird nicht ausschließlich selbst genutzt. Ein Teil muss also ins öffentliche Netz fließen.

Laut KfW 270 Konditionen sind auch diese Gruppen grundsätzlich förderberechtigt:

  • private sowie öffentliche Betriebe, gleich welcher Größe, im In- und Ausland
  • Stiftungen, Körperschaften, kommunale Zweckverbände und Anstalten des öffentlichen Rechts, etwa Bildungseinrichtungen
  • freiberuflich Tätige

KfW 270 ebenso für Projekte außerhalb Deutschlands

Das KfW 270 Programm lässt sich auch für Vorhaben im Ausland einsetzen. Einen Antrag dürfen stellen:

  • freiberuflich Tätige, die in Deutschland ansässig sind
  • deutsche private Firmen sowie deren Tochterunternehmen außerhalb Deutschlands
  • Gemeinschaftsunternehmen (Joint Ventures) mit erheblichem deutschen Engagement (mindestens 25 Prozent Beteiligung) im Ausland

KfW 270: Was wird gefördert?

Der KfW-Kredit 270 bietet finanzielle Unterstützung für folgende Projekte im In- und Ausland:

1. Bau, Kauf und Erweiterung von Anlagen, die die Nutzung erneuerbarer Energien ermöglichen

Diesbezügliche Aufwendungen für Planung, Projektmanagement und Montage deckt der KfW 270 ebenfalls ab. Wichtig dabei: Die Systeme müssen die Vorgaben des Gesetzes zum Ausbau von erneuerbaren Energien erfüllen.

Konkret fördert das KfW-Programm 270:

  • Photovoltaikanlagen an Fassaden, auf Dächern oder freien Flächen
  • Systeme, die aus Wind- oder Wasserkraft Energie erzeugen (bis max. 20 Megawatt Größe)
  • in Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK-Anlagen) integrierte Systeme zur Wärme- oder Stromproduktion auf Grundlage von Biogas, Biomasse oder Erdwärme
  • Anlagen, die Biogas herstellen, verarbeiten und einspeisen, Biogasleitungen
  • Batteriespeicher

2. Bau, Kauf und Erweiterung von Systemen, die lediglich zur Wärmeerzeugung auf Grundlage erneuerbarer Energien dienen

3. Kälte- und Wärmespeicher sowie Kälte- und Wärmenetze, die mit erneuerbaren Energien betrieben werden

4. Mess- und Steuerungssysteme, Stromspeicherlösungen (Power-to-X-Technologien), Lastmanagement und weitere Techniken, die das Stromangebot und die -nachfrage flexibilisieren bzw. die Digitalisierung der Energiewende vorantreiben

5. Modernisierungen inklusive Leistungsverbesserung und Contracting-Projekte

Tipp für weitere Förderungen

Solarthermische Anlagen und Wärmepumpen für Wohngebäude kannst du über den Kredit KfW 261 finanzieren. Willst du lieber einen Zuschuss dafür haben, ist das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) der richtige Ansprechpartner.

KfW erneuerbare Energien: Das wird nicht gefördert

Im Folgenden findest du eine Übersicht zu Maßnahmen und Vorhaben, für die eine Förderung mit dem KfW-Kredit 270 nicht möglich ist:

  • Treuhandschaften/Treuhandverhältnisse
  • Projekte auf dem Gebiet fossiler Energieträger
  • Nachfinanzierungen oder Umschuldungen bereits gestarteter oder vollendeter Vorhaben
  • In-sich-Geschäfte, wie etwa der Kauf eigener Geschäftsanteile

Photovoltaikanlage finanzieren mit dem KfW-Kredit 270

Besonders oft wählen Hausbesitzende den KfW 270, wenn sie sich eine Solaranlage anschaffen wollen. Diese kostet je nach Größe und Beschaffenheit des Einbauorts um die 10.000 Euro und mehr. Der KfW-Kredit 270 stellt das nötige Geld für ein solches Vorhaben zur Verfügung.

Förderung erneuerbare Energien übernimmt auch Planungskosten

Ein zur Anlage gehörender Batteriespeicher ist ebenfalls förderfähig. Außerdem lässt sich die Förderung der KfW für erneuerbare Energien nicht nur für die Installation der Photovoltaikanlage verwenden. Mit dem KfW-Programm 270 kannst du ebenso die Kosten für die Planung und Projektierung des Solarsystems finanzieren.

Alternative zum KfW 270

Möchtest du für deine Photovoltaikanlage einen Zuschuss haben, informiere dich zur KfW-Förderung 442. Allerdings: Für 2023 sind die Fördermittel bereits aufgebraucht. Daher ist der KfW 442 Zuschuss für dieses Jahr nicht mehr verfügbar.

KfW 270 Konditionen in der Übersicht

Der genaue KfW 270 Zinssatz hängt von der Preisklasse ab, in die der bzw. die Darlehensnehmende eingestuft wird. Die hierfür erforderliche Bewertung nimmt die Hausbank vor. Sie berücksichtigt dabei

Die Klassifizierung (Preisklasse) reicht von A (sehr gut) bis I (am schlechtesten).

Den aktuellen KfW 270 Zinssatz* kannst du der Tabelle entnehmen:

Preisklasse
Maximaler Sollzins
A
4,64 %
B
5,04 %
C
5,34 %
D
5,84 %
E
6,44 %
F
7,14 %
G
7,64 %
H
8.74 %
I
11,04 %

Generell orientiert sich der KfW 270 Zinssatz auch an den aktuellen Bauzinsen. Deshalb erhältst du deinen individuellen Zinssatz erst am Tag der Bewilligung.

KfW 270 Konditionen: Diese Varianten gibt es

Darlehensnehmende haben beim KfW 270 die Möglichkeit, aus verschiedenen Varianten auszuwählen. Letztere kombinieren unterschiedliche

  • Laufzeiten
  • tilgungsfreie Anlaufzeiten
  • Zinsbindungen

Deine Optionen für die Kombinationen aus Laufzeit, tilgungsfreier Anlaufzeit und Zinsbindung in der Übersicht:

Variante
Laufzeit
tilgungsfreie Anlaufzeit
Zinsbindung
1
5 Jahre
1 Jahr
5 Jahre
2
10 Jahre
2 Jahre
10 Jahre
3
15 Jahre
3 Jahre
15 Jahre
4
20 Jahre
3 Jahre
10 Jahre
5
20 Jahre
3 Jahre
20 Jahre
6
30 Jahre
5 Jahre
10 Jahre

Zum KfW 270 Zinssatz: Für jede Variante gilt für die jeweilige Preisklasse A bis I der gleiche Sollzins (jedoch nicht immer der gleiche Effektivzins).

Angebot zur Fortsetzung des KfW 270 Kredits

Ist die Darlehenslaufzeit länger als die Zinsbindung, dann schickt dir die KfW vor Ablauf der Zinsbindung ein Angebot zur Fortsetzung des Kredits (Prolongationsangebot).

KfW 270 Zinssatz: Ist der Kredit günstig?

Ob der KfW 270 Zinssatz attraktiv ist, bestimmt in erster Linie die Preisklasse, in welcher du als Kreditnehmer bzw. Kreditnehmerin eingestuft wird. Stehst du bspw. in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis oder bist im öffentlichen Dienst tätig? Dann stehen die Chancen auf einen niedrigen KfW 270 Zinssatz gut. Selbstständige und andere ohne festes Einkommen müssen dagegen mit einem schlechteren KfW 270 Zinssatz rechnen.

So funktioniert der Kredit KfW 270

Vor Abschluss des KfW-Programms 270 entscheiden sich Darlehensnehmende für eine der genannten Varianten. Pro Vorhaben sind dann bis zu 150 Millionen Euro beantragbar. Der Auszahlungsbetrag liegt bei 100 Prozent. Zudem gilt:

  • KfW 270 binnen eines Jahres abrufbar in einem Betrag oder in Teilzahlungen
  • Bereitstellungsprovision beträgt 0,15 Prozent je Monat, fällig ab 6 Monaten und 2 Bankarbeitstagen
  • Rückzahlung erfolgt über Hausbank
  • vorzeitige (Teil-)Tilgung gegen Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung möglich

KfW 270 Nachteile und Vorteile

Die nachfolgende Tabelle zeigt die wichtigsten KfW 270 Nachteile und Vorteile im Überblick:

Vorteile KfW 270
Nachteile KfW 270
deckt bis zu 100 % der Investitionskosten ab
Abruf innerhalb eines Jahres
sehr hohe Kreditbeträge abrufbar: bis 150 Millionen € je Vorhaben
bereits nach 6 Monaten und 2 Bankarbeitstagen wird Bereitstellungsprovision in Höhe von monatlich 0,15 % auf den nicht abgerufenen Betrag erhoben
häufig niedrigere Zinsen im Vergleich zu gewöhnlichem Ratenkredit
Sondertilgungen sind gebührenpflichtig (Vorfälligkeitsentschädigung)
inklusive tilgungsfreier Anlaufzeit
in schlechteren Preisklassen vergleichsweise hohe Zinsen
vier unterschiedliche Zinsbindungen (5, 10, 15 oder 20 Jahre) möglich
KfW 270 mit anderen Förderungen kombinierbar

Wie beantrage ich den KfW 270?

Schritt für Schritt zur KfW-Kredit 270 Förderung erneuerbare Energien: Die 5 Schritte kurz zusammengefasst im Überblick.

  1. Bereite deinen Antrag gründlich vor und nutze dabei den Förderassistenten der KfW. Die KfW 270 Förderung wird anschließend bei der Hausbank beantragt, nicht direkt bei der KfW.
  2. Wende dich an einen Finanzierungspartner bzw. einen unabhängigen Finanzierungsvermittler wie Baufi24
  3. Der beauftragte Finanzierungspartner kümmert sich um die Beantragung des KfW-Programms 270.
  4. Die KfW bewertet die eingereichten Dokumente und trifft eine Kreditentscheidung.
  5. Sobald die Förderbank grünes Licht gegeben hat, kannst du den Vertrag zum KfW 270 bei deinem Finanzierungspartner unterschreiben – und das Projekt in die Tat umsetzen!

Kostenlose Beratung zu Förderungen und Immobilienfinanzierungen

Das Baufi24 Team findet für dich die Baufinanzierung, die perfekt zu deinen Bedürfnissen passt. Wir beraten dich:

  • schnell
  • individuell
  • unverbindlich
  • kostenfrei

Wir informieren dich über Darlehensarten, KfW Darlehen, das notwendige Eigenkapital, die richtige Tilgungsrate und erstellen für dich ein individuellen Finanzierungskonzept. Kontaktiere uns und sprich mit uns über das aktuelle KfW-Programm 270, aber auch zu den Vorteilen einer klassischen Immobilienfinanzierung. Du erhältst von uns ein maßgeschneidertes Finanzierungsangebot für dein Vorhaben:

Alternative zum KfW 270: Baukredit abschließen

Nur wenige Banken vergeben einen KfW-Kredit 270. Oft rechnet es sich für das Kreditinstitut einfach nicht. Lösung: Entweder gehst du zu einer anderen Bank oder du entscheidest dich für einen Baukredit. Da ein solches zinsgünstiges Darlehen jedoch meist erst ab einer Summe von 50.000 Euro ausgereicht wird, könntest du über einen Baukredit gleich mehrere Projekte im Bereich Erneuerbare Energie  auf einmal realisieren.

So lässt sich das KfW-Programm 270 mit anderen Förderungen kombinieren

Der KfW 270 eignet sich auch als Ergänzung zu weiteren KfW-Förderungen. Bedingung: Über das andere KfW-Darlehen erhalten Kreditnehmende keine Beihilfe. Unter dem Begriff sind öffentliche Zuwendungen an Unternehmen zu verstehen, die dem Empfänger einen finanziellen Vorteil gegenüber anderen Firmen verschafft. Das Thema ist also lediglich für Unternehmen relevant.

Als Privatperson hast du die Möglichkeit, den KfW-Kredit 270 bspw. mit diesen Förderungen zu kombinieren:

  • Klimafreundlicher Neubau – Wohngebäude Kredit KfW 297, 298
  • Wohneigentumsprogramm Kredit KfW 124
  • Wohneigentum für Familien Kredit KfW 300

Kombiniere KfW 270 mit Einspeisevergütung

Darlehensnehmende, die über den KfW 270 eine Anlage zur Stromgewinnung (etwa eine Photovoltaikanlage) finanzieren möchten, können auch von einer Einspeisevergütung profitieren. Durch sie lässt sich das Vorhaben zusätzlich fördern.

Häufig gestellte Fragen: KfW 270 Erneuerbare Energien

  • Wie hoch ist die KfW 270 Förderung für Photovoltaik?

  • Ist KfW 270 gestoppt?

  • Welche Bank vermittelt den KfW-Kredit 270?

  • Ist KfW 270 für die Finanzierung von PV-Anlage geeignet?

* Stand 13.12.2023. Alle Informationen auf dieser Seite sind unter Vorbehalt. Zinsen und Konditionen sowie Inhalte und Status der KfW-Förderprogramme können sich jederzeit ändern.

97 % unserer Kunden und Kundinnen empfehlen uns weiter:
4,9 von 5 Sternen
Basis: 4.800 Kunden und Kundinnen
  • Für uns, die zum ersten mal überhaupt eine Immobilienfinanzierung machen und somit recht wenig Ahnung haben ist es ein Segen, so gut beraten und unterstützt zu werden.
    Stefan F.
    April 2023
  • Die Beratung war ausgezeichnet, kompetent und vor allen Dingen unabhängig und kundenorientiert.
    Werner
    April 2023
  • Wenn Sie auf der Suche nach einer zuverlässigen und kompetenten Baufinanzierungsvermittler mit sehr guten Konditionen sind, dann ist Baufi24 die perfekte Wahl. 
    GG
    April 2023
  • Sehr gute Beratung und 100% Weiterempfehlung
    Thomas K.
    April 2023
  • Kompetente, ehrliche und empfehlenswerte Finanzierungsberatung
    Ronja H.
    März 2023
  • Rundum guter Service! Super schnelle Terminvereinbarung. Unser Berater war super nett und er kennt eine Menge Kniffe, Tricks und Fördermöglichkeiten. 
    Silke J.
    März 2023
  • Hier berät kein geschulter Verkäufer, der Provision abgreifen will, sondern ein aufrichtiger und ehrlicher Mensch, dessen fachliche Beratung für uns das Beste war, was wir erlebt haben.
     
    Klare Empfehlung unsererseits, menschlich und höchst kompetent. Wirklich klasse Arbeit, weiter so!!!
    Christian B.
    März 2023
  • Ich habe über Baufi24 kurzfristig eine etwas kompliziertere Immobilienfinanzierung in sehr kurzer Zeit und sehr guten Konditionen (ca. 0,5% besser als bei einem anderen Finanzierungspartner) abgeschlossen.
    TF
    Februar 2023
Für uns, die zum ersten mal überhaupt eine Immobilienfinanzierung machen und somit recht wenig Ahnung haben ist es ein Segen, so gut beraten und unterstützt zu werden.
Stefan F.
April 2023
Die Beratung war ausgezeichnet, kompetent und vor allen Dingen unabhängig und kundenorientiert.
Werner
April 2023
Wenn Sie auf der Suche nach einer zuverlässigen und kompetenten Baufinanzierungsvermittler mit sehr guten Konditionen sind, dann ist Baufi24 die perfekte Wahl. 
GG
April 2023
Sehr gute Beratung und 100% Weiterempfehlung
Thomas K.
April 2023
Kompetente, ehrliche und empfehlenswerte Finanzierungsberatung
Ronja H.
März 2023
Rundum guter Service! Super schnelle Terminvereinbarung. Unser Berater war super nett und er kennt eine Menge Kniffe, Tricks und Fördermöglichkeiten. 
Silke J.
März 2023
Hier berät kein geschulter Verkäufer, der Provision abgreifen will, sondern ein aufrichtiger und ehrlicher Mensch, dessen fachliche Beratung für uns das Beste war, was wir erlebt haben.
 
Klare Empfehlung unsererseits, menschlich und höchst kompetent. Wirklich klasse Arbeit, weiter so!!!
Christian B.
März 2023
Ich habe über Baufi24 kurzfristig eine etwas kompliziertere Immobilienfinanzierung in sehr kurzer Zeit und sehr guten Konditionen (ca. 0,5% besser als bei einem anderen Finanzierungspartner) abgeschlossen.
TF
Februar 2023
Top bewertet und vielfach ausgezeichnet

4,9 von 5 Sternen

Basis: 4.800 Kunden und Kundinnen

HB_TOPKundenberatung2023_Baufi24 Siegel TÜV Saarland Preis Leistung 10/2022 Preis-Champions_Branchengewinner_GOLD_2023_Baufi24 EM0823_BauFi_TOP_Vermittler