Für jede Situation der passende Rechner

Budgetplanung, Baufinanzierung und aktuelle Bauzinsen: Mit den Rechnern von Baufi24 berechnest du schnell, einfach und unkompliziert deine Baufinanzierung, kalkulierst das Budget für deine Finanzierung und informierst dich über tagesaktuelle Zinsen.

Phase 1: Grundsätzliche Überlegungen und erste Planungen

Was für eine Immobilie kann ich mir leisten?

Möchtest du wissen, wie viel dein neues Eigenheim kosten darf? Dann nutze den Budgetrechner! Gib dazu ein, in welchem Bundesland du kaufen willst, wie viel Eigenkapital bereitsteht und welche Rate möglich ist. Sollzinsbindung, jährlicher Sollzins und Tilgungssatz lassen sich im Budgetrechner ebenfalls auswählen. Das Tool kalkuliert daraus unter anderem den maximal möglichen Kaufpreis fürs Eigenheim.

 Verwende diesen Rechner, bevor du dich auf die Suche nach einer Immobilie begibst. Hast du dein persönliches Budget bestimmt, kannst du anschließend schneller ein geeignetes Objekt finden.

Was ist eine bestimmte Immobilie wert?

Hast du bereits das Eigenheim deiner Träume gefunden? Dann überprüfe zeitnah, ob der Angebotspreis auch angemessen ist. Dazu stellt Baufi24 den Immobilienwert-Rechner zur Verfügung. Er verarbeitet eine Reihe an Informationen, wie etwa Objektart, Adresse, Nutzungsart und Wohnfläche. Auf Basis dieser Daten ermittelt der Rechner nun einen Marktpreis sowie einen Preis pro Quadratmeter für das Objekt.

Liegt dir ein konkretes Angebot zum Hauskauf vor, sagt dir der Immobilienwert-Rechner, ob der aufgerufene Kaufpreis fair ist. Beabsichtigst du, dein Eigenheim zu verkaufen, leistet das Tool ebenfalls wertvolle Dienste: Es teilt dir mit, wie viel du im Fall eines Verkaufs in etwa bekommen würdest.

Wo lohnt es sich, eine Immobilie zu vermieten?

Der Mietrenditerechner hilft dir dabei, diese Frage zu beantworten. Tippe hierzu eine Postleitzahl ein und das Tool zeigt dir einen Wert für die Bruttomietrendite in Prozent an.

Die Kennzahl setzt die zu erwartenden Bruttomieteinnahmen mit dem Kaufpreis für die Immobilie ins Verhältnis. Möchtest du abschätzen, ob sich der Erwerb einer Wohnung zum Zweck der Vermietung rentiert, achte darauf, dass das angegebene Ergebnis idealerweise bei mindestens 4 Prozent liegt.

So gehst du vor:
  • Informiere dich:

    Bei uns findest du Antworten auf alle deine Fragen und beste Konditionen für deine individuelle Immobilienfinanzierung!

  • Berechne deine Baufinanzierung:

    Spiele alle Varianten durch und finde deine perfekte Finanzierung.

  • Fordere dein persönliches Angebot an:

    Wir vergleichen die Zinsen von über 500 Banken und beraten dich zu allen Fragen rund um deine Finanzierung.

Phase 2: Umsetzung der Finanzierung

Wie hoch ist die Rate für meine Baufinanzierung?

Welchen Betrag du für den Hausbau benötigst und mit welchen monatlichen Kosten das verbunden ist, sagt dir der Baufinanzierungsrechner. Für verlässliche Resultate erhält das Tool Angaben zu Wert/Kaufpreis des Objekts, Eigenkapital sowie Zinsbindung und Tilgungssatz. Binnen Sekunden kalkuliert der Baufinanzierungsrechner Monatsrate und Zinssatz für den Immobilienkredit.

Bist du dir noch unschlüssig, welche Laufzeit du wählst? In dieser Situation bietet der Rechner auch einen Vergleich der Laufzeiten. Möchtest du für dein Baudarlehen zudem die Berechnungsmethode oder Tilgungsvariante vorgeben, starte einfach das Profi-Tool unseres Baufinanzierungsrechners.

Günstig umschulden: Was kostet eine Anschlussfinanzierung?

Am Ende der Zinsbindung deines Immobilienkredits bleibt für gewöhnlich eine Restschuld übrig. Deren Tilgung lässt sich simpel mit dem Rechner Anschlussfinanzierung planen. Trage den Kaufpreis, Darlehensbetrag sowie die gewünschte Sollzinsbindung und den Zeitpunkt der ersten Ratenzahlung ein. Außerdem ist es möglich, die Tilgungsvariante festzulegen. Aus den Resultaten kannst du insbesondere den angebotenen Sollzins und die monatliche Darlehensrate ablesen.

Interessierst du dich für eine Umschuldung, hilft dir der Rechner Anschlussfinanzierung weiter. Falls die Zinsbindung deines Immobiliendarlehens noch nicht verstrichen ist, profitierst du womöglich von einem Forward Darlehen. Ein solches lässt sich mit dem Rechner ebenfalls im Handumdrehen kalkulieren.

Wie viel zahle ich für einen Ratenkredit?

Benötigter Kreditbetrag, Laufzeit und Verwendungszweck – mehr braucht der Kredite Vergleich nicht, um dir verschiedene Finanzierungsoptionen vorzuschlagen. Dabei bestimmt das Tool neben den Soll- und Effektivzinsen auch die monatliche Rate sowie den Gesamtbetrag. Bist du mit dem Angebot einverstanden, kannst du über den Kreditrechner direkt ein zinsgünstiges Darlehen beantragen.

Ganz gleich, ob ein Fahrzeugkauf, eine Modernisierung der eigenen vier Wände oder eine Umschuldung geplant ist – dieser Rechner kalkuliert attraktive Finanzierungsmöglichkeiten. Dazu gibt das Tool für jeden Wert eine bestimmte Spanne an. Denn wie viel Zinsen du am Ende zahlst, hängt vor allem von deiner persönlichen Kreditwürdigkeit ab.

Top bewertet und vielfach ausgezeichnet

HB_TOPKundenberatung2023_Baufi24 Siegel TÜV Saarland Preis Leistung 10/2022 Siegel_Preis-Champions_Branchengewinner_GOLD_2024_Baufi24 EM0823_BauFi_TOP_Vermittler