Sofort und kostenlos:
die Immobilienbewertung von Baufi24.

Nutzen Sie die kostenlose Immobilienbewertung von Baufi24 und finden Sie heraus, wie viel Ihre eigene oder eine andere Immobilie wert ist – online und ohne Registrierung.

Ich will eine Immobilie finanzieren.

Sie haben Ihre Immobilie gefunden oder wollen eine Finanzierung berechnen? Sichern Sie sich Top-Konditionen von über 450 Banken im Vergleich mit unserem Zinsrechner.

Ich will eine Anschlussfinanzierung.

Ihre Zinsbindung läuft aus? Wir finden die optimale Anschlussfinanzierung für Ihren Kredit. Auch als Forward-Darlehen.

Ich will eine Finanzierungs-Garantie. Und zwar sofort.

Innerhalb von 24 Stunden können wir Ihren Kreditrahmen bestätigen. So schnappt Ihnen niemand Ihre Traumimmobilie weg.

Fragen zu Immobilien-Themen?

Erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Ihre Traumimmobilie.

Top bewertet und vielfach ausgezeichnet.

4,9 von 5 Sternen

Basis: 17.559 Kunden

Baufi24 - fairstes Produktangebot in der Baufinanzierung laut Focus Money
Baufi24 - Preis-Champions_Branchengewinner - Nr. 1 der Baufinanzierer - Vermittler
Baufi24 - Fairstes Produktangebot Baufinanzierung

Mal drüber reden? Mehr als 240 Mal in Deutschland. Zum Beispiel hier:


Immobilienbewertung

Um diese Seite vollständig zu lesen brauchen Sie ca. 21 Minuten.

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit der kostenfreien Immobilienbewertung erfahren Sie mit wenigen Klicks den Wert Ihrer Wunschimmobilie – ganz ohne Anmeldung oder Angabe Ihrer Email-Adresse.
  • In die Berechnung des Verkehrswerts fließen die Lage der Immobilie, ihre Größe, der Bauzustand sowie die Ausstattung mit ein.
  • Die Anlässe für die Immobilienbewertung mittels Wohnmarktanalyse können vielfältig sein. Zu den wichtigsten gehören: Immobilie kaufen, ein Haus oder eine Eigentumswohnung verkaufen, Wert einer Immobilie im Auge behalten.

So gehen Sie vor

  • Nutzen Sie unsere Immobilienbewertung, um den Wert eines Hauses oder einer Eigentumswohnung schnell und kostenfrei zu berechnen.
  • Sie haben noch keine Immobilie gefunden? Mit unserer Immobiliensuche erhalten Sie Angebote aller relevanten Anbieter in Deutschland.
  • Sparen Sie bei der Immobilienfinanzierung: Unsere qualifizierten Berater vergleichen kostenfrei die Angebote von über 450 Banken. Vereinbaren Sie noch heute einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin!

In diesem Ratgeber:

Wie die Immobilienbewertung mit Baufi24 funktioniert

Immobilienbewertung
Mit wenigen einfachen Schritten können Sie mit Baufi24 den Wert Ihrer Immobilie ermitteln.

Die Immobilienbewertung von Baufi24 ist ein kostenloses und einfaches Tool, um online den Hauswert, Grundstückswert oder Wohnungswert zu ermitteln. Die Immobilienbewertung läuft in drei einfachen Schritten ab.

  1. Daten der Immobilie eingeben: Oben auf dieser Seiten können Sie die erforderlichen Informationen hinterlassen. Je mehr Angaben Sie machen, desto exakter wird auch die Bewertung.
  2. Wir ermitteln den Wert Ihrer Immobilie: Mittels moderner Algorithmen und den Daten einer umfassenden Wohnmarktanalyse berechnen wir den Wert Ihrer Immobile.
  3. Sie erhalten unmittelbar das Ergebnis: Erhalten Sie sofort nach dem Eingeben der Daten das Ergebnis Ihrer Anfrage. Weder müssen Sie Ihre Email-Adresse angeben, noch entstehen irgendwelche Kosten.

Im ersten Schritt geben Sie die Information an, um was für eine Immobilie es sich handelt. Neben den gängigen Objektarten wie Eigentumswohnung und Einfamilienhaus stehen beispielsweise auch Doppelhaushälften, Reihenmittelhäuser sowie Mehrfamilienhäuser zur Auswahl. Haben Sie die Eigentumswohnung gewählt, werden Sie um eine Spezifikation gebeten: Soll eine normale Wohnung oder eine besondere Art bewertet werden, wie beispielsweise eine Dachgeschosswohnung?

Nachfolgend werden Sie nach der genauen Adresse des Immobilienobjekts gefragt. Dieser Schritt ist nötig und wichtig, da die Online-Immobilienbewertung von Baufi24 die Lage algorithmisch auswertet und in die Bewertung der Immobilie mit einbezieht. Ihre Angaben werden jedoch selbstverständlich nach den strengen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verarbeitet.

In einem weiteren Schritt werden Sie um die Angabe gebeten, ob die Immobilie selbst bewohnt, vermietet oder teilweise vermietet wird. Auch die Größe der Immobilie sowie die Grundstücksgröße in Quadratmetern spielt bei der Bewertung eine große Rolle. Das Baujahr der Immobilie und das Jahr der letzten Renovierung sind weitere wichtige Informationen für die Immobilienbewertung. Im Anschluss wird nach der Zahl der Zimmer und Badezimmer gefragt, wobei unter einem Badezimmer ausschließlich Nasszellen mit Dusche oder Badewanne zu verstehen sind, Gäste-WCs beispielsweise werden nicht mitgezählt. Nach der Angabe der Etagenzahl und der Parkplätze bitten wir Sie, die Qualität sowie den Bauzustand von Küche, Fenstern, Boden und des Badezimmer zu bewerten.

Nach diesen wenigen Schritten ist bereits das Ergebnis Ihrer Immobilienbewertung abrufbar. Neben dem Marktpreis wird auch der Preis pro Quadratmeter und eine Spanne für die maximale Unter- und Obergrenze des Immobilienwerts genannt. Wenn Sie wünschen, können Sie das Ergebnis nun in Ihrem Baufi24 Kundenkonto speichern. Hier haben Sie die Möglichkeit, einen Auftrag für eine automatische Immobilienbewertung aufgeben, wenn Sie die Kaufpreisentwicklung eines Objekts über einen festgelegten Zeitraum hinweg verfolgen möchten.

Welche Faktoren fließen in die Bewertung mit ein?

Unser Tool für Hausbewertung, Wohnungsbewertung und Grundstücksbewertung bestimmt den Wert eines Objekt anhand valider Daten des Immobilienmarktes. Ausschlaggebend ist die Lage des Objektes, da es bei der Berechnung das Immobilienwerts mit ähnlichen Objekten aus der näheren Umgebung verglichen wird. Baufi24 kann für diese Wohnmarktanalyse auf eine Vielzahl fundierter Daten zurückgreifen und wendet mathematische und statistische Verfahren für die Berechnung eines soliden Verkehrswertes an.

Neben der Lage spielt der Bauzustand der Immobilie bei der Berechnung eine entscheidende Rolle. Den größten Einfluss haben hier vor allem Küche, Fenster, Boden und das Badezimmer. Ein renoviertes Badezimmer beispielsweise oder ein neuer hochwertiger Boden kann den Wert der Immobilie ungemein steigern.

Zu guter Letzt wird auch die Qualität der Ausstattung in die Berechnung mit einbezogen. Ausstattung bezieht sich dabei etwa auf die Einrichtung des Badezimmers oder das Material, das für die Böden verwendet wurde. Allgemein gilt: Je besser die Ausstattung, desto wertvoller das Objekt.

Wieviel kostet die Immobilienbewertung mit Baufi24?

Die Immobilienbewertung bei Baufi24 ist kostenfrei und ohne versteckte Gebühren. Seit über 15 Jahren begleitet Baufi24 Immobilieninteressierte auf dem Weg ins Eigenheim und bietet seinen Kunden eine einfache, schnelle und günstige Immobilienfinanzierung. Dieser Service ist für unsere Kunden kostenlos, da wir von den Banken vergütet werden, nachdem wir eine Baufinanzierung vermittelt haben. Welche Bank das ist, spielt für Baufi24 keine Rolle, da wir unabhängig agieren. So können sich die qualifizierten Experten auf das Kernelement unseres Service fokussieren: Eine qualitativ hochwertige Beratung und die Vermittlung einer günstigen Baufinanzierung. Und da eine Immobilienbewertung oftmals zum Kauf einer Immobilie dazugehört, möchten wir Ihnen diese eben auch kostenfrei anbieten.

Zu welchem Anlass sollte man eine Immobilie bewerten?

Immobilienwert ermittlen
Für eine Immobilienbewertung kann es verschiedene Anlässe geben.

Die Online-Wertermittlung hilft weiter, wenn Sie schnell und einfach den Objektwert einer Immobilie ermitteln möchten. Für die Berechnung des Verkehrswert einer Immobilie kann es verschiedene Anlässe geben.

Immobilienkauf

Ist der Plan gefasst, die Traumimmobilie zu erwerben, stellt sich natürlich die Frage, ob der vom Verkäufer aufgerufene Preis angemessen ist. Es kann vorkommen, dass Objekte in attraktiven Lagen zu einem überteuerten Preis angeboten werden. Dies lässt sich mit unserer Immobilienbewertung schnell und einfach herausfinden. Auf der anderen Seite ist es möglich, dass ein Objekt zu einem Schnäppchenpreis angeboten wird. Wenn Sie so ein Schnäppchen mittels unserer Wertermittlung identifizieren konnten, sind Sie in der Lage, schnell zu handeln und sich das Haus oder die Wohnung zu sichern.

Immobilie verkaufen

Möchten Sie eine Immobilie verkaufen, ist es von großen Vorteil, ihren Verkehrswert zu ermitteln. Dadurch vermeiden Verkäufer ohne Makler, Ihre Immobilie unter Wert anzubieten. Auch der gegenteilige Fall kann so vermieden werden: Immobilien weit über Wert auf den Markt zu stellen, kann potentielle Interessenten abschrecken.

Wert im Auge behalten

Sind Sie bereits Besitzer einer Immobilie, kann es von Vorteil sein, den Verkehrswert Ihrer Immobilie im Auge zu behalten. Zum einen können Sie Ihre Neugier befriedigen wie sich der Wert Ihrer Immobilie entwickelt. Zum anderen kann es bei deutlichen Veränderungen des Verkehrswert nach oben oder nach unten unter Umständen notwendig werden, in Aktion zu treten.

Tipp für die Immobilienbewertung

Möchten Sie den Prozess von regelmäßigen Immobilienbewertungen vereinfachen, empfehlen wir Ihnen das Anlegen eines Baufi24 Kundenkontos. In unserem Kundenkonto können Sie einen Auftrag für eine Immobilienbewertung erstellen und sich regelmäßig über die Veränderung des Verkehrswert einer Immobilie informieren lassen.

Was unterscheidet die Immobilienbewertung von Baufi24 von einem Wertgutachten?

Die Hausbewertung, Wohnungsbewertung und Grundstücksbewertung von Baufi24 bietet ein solides Wertergebnis innerhalb weniger Augenblicke. Somit ist das Verfahren für beinahe alle Bedarfe rund um den Immobilienkauf und Immobilienverkauf völlig ausreichend. Allerdings können Umstände eintreten, wo eine Online-Immobilienbewertung nicht genügt, sondern ein ausführliches Wertgutachten notwendig wird.

Ein professionelles Wertgutachten sollte in speziellen Fällen angefertigt werden wie beispielsweise einem Rechtsstreit im Rahmen einer Erbschaft oder einer Scheidung. Die individuelle Bewertung durch einen Sachverständigen vor Ort kann zwar genauer sein als eine Immobilienbewertung online, ist oftmals aber mit längeren Wartezeiten und finanziellen Kosten verbunden.

Wie bereits gesagt, ist die Immobilienbewertung von Baufi24 in den meisten Fällen jedoch völlig ausreichend. Sollten Sie unsere Ermittlung des Verkehrswert nutzen, weil Sie in nächster Zeit eine Immobilie erwerben werden, möchten wir Sie gerne auf unsere kostenfreie Beratung und Vermittlung von Immobilienfinanzierungen aufmerksam machen. Seit über 15 Jahren begleiten unsere qualifizierten Berater Immobilieninteressierte auf dem Weg zum Eigenheim und vermitteln individuelle Baufinanzierungen mit niedrigen Zinsen und Top-Konditionen. Vereinbaren Sie jetzt einen kostenfreien und unverbindlichen Beratungstermin!