Wie funktioniert ein Forward Darlehen?

Was ist ein Forward Darlehen?

2 Min.

Lesezeit

Kurz erklärt

Ein Forward Darlehen ermöglicht dem Kreditnehmer, sich heute schon günstige Zinsen für die Anschlussfinanzierung zu sichern. Endet die Zinsbindung erst in ein paar Jahren, kann der Schuldner bereits jetzt ein Forward Darlehen abschließen. Die Banken berechnen dabei einen Aufschlag auf die heutigen Konditionen.

In diesem FAQ:

Ich will eine Baufinanzierung.

Sie haben Ihre Immobilie gefunden oder wollen eine Finanzierung berechnen? Sichern Sie sich Top-Konditionen von über 450 Banken im Vergleich mit unserem Zinsrechner.

Was bedeutet Forward Darlehen?

Der deutsch-englische Begriff Forward Darlehen bedeutet übersetzt „im Voraus Darlehen“. Es handelt sich um ein in die Zukunft gerichtetes Annuitätendarlehen, das Ihnen eine hohe Planungssicherheit ermöglicht. Eine normale Anschlussfinanzierung verhandeln Sie üblicherweise sechs bis zwölf Monate bevor Ihre Sollzinsbindung endet. Sichern Sie sich einige Monate vorher bereits den neuen Zinssatz, fallen bei vielen Banken zusätzlich Zinsen für die Bereitstellung an.

Wie funktioniert ein Forward Darlehen?

Statt bis zum Ende der Zinsbindungsfrist zu warten, können Sie schon ein paar Jahre bevor die Zinsbindung endet aktiv werden. Weder Sie noch Ihr Bankberater können verlässlich in die Zukunft schauen. Daher kann Ihnen auch niemand heute mit Gewissheit sagen, wie hoch die Zinsen in einem, fünf oder zehn Jahren sein werden. Liegen Sie richtig, sparen Sie Geld, im anderen Fall zahlen Sie drauf. Je mehr Zeit zwischen dem Abschluss des Forward Darlehens und dem Ende der Zinsbindung liegen, umso schwerer wird es, die Entwicklung der Zinsen zu prognostizieren.

Diese Forward Phase beträgt bis zu fünf Jahre, wobei sich die Angebote der Finanzinstitute unterscheiden. Für einen guten Überblick über den Markt können Sie sich an einen Spezialisten wie Baufi24 wenden. Ein Forward Darlehen wird dann vereinbart, wenn die Baufinanzierung noch mindestens ein Jahr läuft, aber nicht mehr länger als 5,5 Jahre.

Wie teuer ist ein Forward Darlehen?

Die Laufzeit des Forward Darlehens löst Ihr bisheriges Darlehen ab, wenn die Zinsbindung ausläuft und die Anschlussfinanzierung beginnt. Die Absicherung und höhere Planungssicherheit für den Kunden lassen sich die Banken bezahlen und schlagen eine Prämie auf den aktuellen Zins auf. Je früher Sie das Forward Darlehen abschließen wollen, desto höher ist in der Regel der Aufschlag.

Nun kommt der Tag, an dem Ihre Zinsbindung endet und das Forward Darlehen anfängt zu laufen. Sollten zu diesem Zeitpunkt die Sollzinsen am Markt niedriger liegen als die Zinsen Ihres Forward Darlehens, müssen Sie dieses zu Laufzeitbeginn dennoch in Anspruch nehmen. Sind die Zinsen bei Abschluss des Forward Darlehens bereits sehr niedrig, ist dieses Szenario eher unwahrscheinlich.

Der unabhängige Vermittler Baufi24 bietet Ihnen online einen kostenfreien Rechner für Anschlussfinanzierungen und Forward Darlehen.

Top bewertet und vielfach ausgezeichnet.

4,9 von 5 Sternen

Basis: 17.559 Kunden

Baufi24 - Bester Finanzdienstleister Baufinanzierung laut Handelsblatt
Baufi24 - Preis-Champions_Branchengewinner - Nr. 1 der Baufinanzierer - Vermittler
Baufi24 - Fairstes Produktangebot Baufinanzierung

Mal drüber reden? Mehr als 240 Mal in Deutschland. Zum Beispiel hier: