0 Treffer
24. Mai 2019

Erfolgreicher Jahresabschluss: Baufi24.de wächst weiter

Das Vergleichs- und Beratungsportal Baufi24.de blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück. Um fast 64 Prozent konnte allein das abgeschlossene Finanzierungsvolumen im Vergleich zum Vorjahr erhöht werden.

Ein reges Jahr ist vorüber, in dem sich viel beim Experten für Baufinanzierungen Baufi24.de getan hat: Zahlreiche neue Mitarbeitende sind in der Hamburger Zentrale hinzugekommen, neue Kooperationen wurden geschlossen und weitere Geschäftsstellen eröffnet. Binnen 12 Monaten konnte allein die Anzahl der regionalen Standorte verdoppelt werden.

Der damit fortgeführte Wachstumskurs schlug sich merklich in den Unternehmenskennzahlen für 2018 nieder: "Im vergangenen Jahr konnten wir Dank engagierter Franchisepartner und Mitarbeiter unser Finanzierungsvolumen um 63,78 Prozent steigern", zeigt sich Geschäftsführer Michael Lorenz sehr zufrieden mit dem Gesamtergebnis.

Auch in der Gunst der Kunden konnte das Unternehmen weiter zulegen. So sicherte sich das Onlineportal 2018 erneut einen Platz unter den Top 3 in der Kategorie "Vertrauenswürdigster Baufinanzierer und Vermittler" im Verbraucherranking des Wirtschaftsmagazins WirtschaftsWoche und erzielte nach einem "hohen Vertrauen" 2017 im Folgejahr ein "sehr hohes Vertrauen" bei deutschen Kunden. Ebenso positiv fielen die Ergebnisse der Zeitschrift Focus Money aus: In gleich sechs Kategorien wurde Baufi24.de als einer der fairsten Baufinanzierer ausgezeichnet, darunter mit dem Urteil "Sehr gut" in den Rubriken "Faires Preis-Leistungs-Verhältnis" sowie "Faires Produktangebot".

Mit Beginn des neuen Jahres stehen nun bereits die nächsten Entwicklungsschritte bevor. "Aktuell arbeiten wir an der weiteren Steigerung des Verbrauchervertrauens", kündigt Lorenz an. Unter den geplanten Maßnahmen befinden sich u.a. digitale Angebote, die sich noch zielgerichteter an aktuellen Kundenbedürfnissen orientieren, Schulungsangebote für Geschäftsstellenberater, die sie bei der optimalen Kundenansprache unterstützen sowie ein verstärkter Geschäftsstellenausbau. "Trotz Digitalisierung ist der persönliche Kundenkontakt enorm wichtig. Daher planen wir die Anzahl unserer regionalen Standorte deutlich zu erhöhen, und suchen dazu weitere qualifizierte Franchisepartner", kündigt Lorenz an.

Wir nehmen Sie gern in unseren Presseverteiler auf.
Senden Sie uns dafür eine kurze Nachricht an: presse@baufi24.de

Pressekontakt

Ansprechpartner für
Pressevertreter und Influencer:

Sofie Dittmer

PR-Managerin


+49 (40) 284 09 53-72

s.dittmer@baufi24.de

Artur Dziuk

Online-Redakteur
Content-Manager

+49 (40) 284 09 53-71

a.dziuk@baufi24.de