Die Baufi24 GmbH wurde im Auftrag der WirtschaftsWoche hinsichtlich Kondtionen, Beratungs- und Servicequalität untersucht und im Gesamturteil mit sehr gut bewertet.

Baufinanzierung mit Baufi24

Baufi24.de ist mit mehr als 3 Mio. Besuchern pro Jahr eines der bekanntesten Portale für private Baufinanzierungen. Wir vergleichen für Sie die Angebote von mehr als 300 Banken, inklusive Service und umfangreicher Beratung.

Baufi24 wurde von der WirtschaftsWoche hinsichtlich Konditionen, Beratungs- und Servicequalität in der Kategorie Baufinanzierung mit dem Gesamturteil "sehr gut" bewertet.

Baufinanzierung wie es Ihnen passt

Sie möchten ein Konditionsangebot für eine günstige Baufinanzierung oder eine ausführliche Beratung vor Ort?

So funktioniert's:
  1. Finanzierungsvorhaben online eingeben (ca. 10 Min.)
  2. Termin vereinbaren oder Details am Telefon besprechen
  3. Ihr Finanzierungsspezialist ermittelt das günstigste Angebot für Ihre Immobilienfinanzierung

Warum die Finanzierung über Baufi24 häufig günstiger ist als bei ihrer Bank

Günstige Zinsen sind im Grunde nichts anderes als die Folge einer sehr schlanken Kostenstruktur, effizienter Partnerschaften und der Bündelung des Finanzierungsvolumens.

Weiterhin verfügen unsere Berater über weitreichende Erfahrungen zum Einsatz relevanter Fördermittel und senken damit ggf. zusätzlich die Kosten der Finanzierung.
Baufi24 ist ein bundesweites Expertennetzwerk aus mehr als 1.000 qualifizierten Finanzierungsspezialisten, die für Sie die jeweils besten Angebote für Ihre Immobilienfinanzierung ermitteln.

Unsere Experten begleiten Sie von der Anfrage über das günstige Anbgebot bis hin zur unterschriftsreifen Baufinanzierung und deren reibungslosen Abwicklung. Die Darlehensverträge schließen Sie grundsätzlich immer mit der finanzierenden Bank ab. Erfahren Sie mehr über Baufi24
%
Objektwert Euro
Nettodarlehen Euro
Monatsrate
inkl. 1% Tilgung*
Euro
Baufinanzierungsrechner
Bewertung der Seite (1 Stück):

Ökologisch bauen und modernisieren

Von Stephan Scharfenorth (Scha) - Schlagworte:

Ökologisch bauen und modernisieren



Aufgrund der steigenden Brennstoff- und Energiepreise erscheint vielen Bauwilligen die Finanzierung eines Eigenheims als unkalkulierbares Risiko. Für umweltbewusste Bauvorhaben gibt es jedoch staatliche Fördermittel. So schlägt der Bauherr zwei Fliegen mit einer Klappe: Er reduziert sowohl seine zukünftigen Energie- als auch seine Finanzierungskosten.

Eine Anlaufstelle für solche Fördermittel ist die KfW Förderbank. Sie vergibt Darlehen zum Wohneigentumserwerb, fördert mit vier verschiedenen Programmen aber insbesondere auch umweltschonende Bau- oder Umbauvorhaben. Die Zinsen für diese Darlehen liegen in der Regel unterhalb der sonst üblichen Marktzinsen. Welches Programm konkret in Frage kommt, hängt in erster Linie von der Art des Vorhabens ab.

Die Programme: Von der neuen Heizung bis zum Energiesparhaus

Wer seinen Altbau komplett modernisieren lässt, um die Energiekosten zu senken, kann aus dem CO2-Geäbudesanierungsprogramm Programm einen Kredit von bis zu 50.000 Euro erhalten. Die Baumaßnahmen müssen dazu beitragen, den CO2-Ausstoß der Immobilie deutlich zu verringern. Dabei bietet die KfW vier Standard-Maßnahmenpakete und ein flexibles Individualpaket. Das Paket 2 beispielsweise umfasst folgende Bestandteile: Austausch der Heizung, Wärmedämmung des Daches, Wärmedämmung der Kellerdecke und Erneuerung der Fenster. Neu ab 2007 ist, dass es in dem Programm jetzt alternativ auch eine Zuschussvariante gibt. Statt eines Darlehens steuert die Bank dann für eines der Maßnahmenpakete fünf Prozent, maximal jedoch 2.500 Euro der Kosten bei. Erreicht das sanierte Gebäude Neubau-Standard kann der Bauherr das Doppelte kassieren - also zehn Prozent der Kosten, höchstens jedoch 5.000 Euro.

Darlehen aus dem Programm "Wohnraum modernisieren" gibt es, wenn der Bauherr nicht das ganze Haus, sondern nur einzelne Teile erneuern möchte. Förderfähig sind alle Vorhaben, bei denen Wohnraum saniert oder Instand gesetzt wird. Dazu zählen bei der Variante Öko-Plus zum einen klimaschutzrelevante Maßnahmen wie beispielsweise die Dämmung der Gebäudeaußenhülle, die Erneuerung der Fenster sowie der Austausch von Einzelöfen und Nachtspeicherheizungen. Darüber hinaus werden auch allgemeine Erneuerungen gefördert, zum Beispiel der An- und Ausbau von Balkonen oder die Badrenovierung. Bei beiden Varianten finanziert die KfW bis zu 100 Prozent der förderfähigen Kosten. Für Öko-Plus-Maßnahmen gibt es maximal 50.000 Euro pro Wohneinheit, bei STANDARD-Maßnahmen kann der Bauherr ein Darlehen bis höchstens 100.000 Euro aufnehmen.

Auch den Bau oder Kauf von Öko-Häusern unterstützt die KfW Bank. Aus dem Programm "Ökologisch bauen" kann der Bauherr Kredite für Energiesparhäuser erhalten. Als solche gelten Immobilien mit einem Primärenergiebedarf von 40 oder 60 kWh pro Quadratmeter und Jahr sowie Passivhäuser. Darüber hinaus gibt es aber auch Geld für den Einbau von Heizungstechnik auf Basis erneuerbarer Energien, Kraft-Wärme-Kopplung und Nah-/ Fernwärme bei Neubauten. Das Darlehen darf 100 Prozent der Baukosten ohne Grundstück betragen, ist aber auf höchstens 50.000 Euro beschränkt.

Neben den beschriebenen Maßnahmen im Bereich Wohnimmobilien fördert der Staat außerdem noch Investitionen in kleinere Photovoltaikanlagen. Wer sein Haus mit einer Solaranlage ausstattet oder eine bereits vorhandene Anlage erweitert, kann im Rahmen des Programms "Solarstrom erzeugen" ein Darlehen von bis zu 50.000 Euro beantragen.

Die beschriebenen Förderprogramme lassen sich grundsätzlich miteinander kombinieren. Ein konsequent ökologischer Hausbau oder eine entsprechende Runderneuerung kann so zu äußerst günstigen Konditionen realisiert werden.
Schnellzugriff über Stichworte

Baufinanzierung

Baufinanzierungsrechner

Kreditprodukte

Privatkredite

Sonstiges

Weitere Angebote und Partner
Kostenlose Hompagetools
Partnerprogramm Baufinanzierung
Baufi24 News
Baufi24 Baufinanzierung

Baufi24 GmbH
Friedrich-Ebert-Damm 111A
22047 Hamburg

Email: anfragen@baufi24.de
Hotline: 0800 - 808 4000
(Anruf kostenfrei)

Impressum Bildnachweise Datenschutz Zum Kontaktformular

Copyright © 2013 baufi24.de, Zinszwerge® ist eine geschützte Handelsmarke

Baufinanzierung, Hausfinanzierung und Immobilienfinanzierung mit bundesweitem Preisvergleich in vielen deutschen Großstädten und Ballungszentren:

| Artikel teilen:
Artikel Twittern Teilen auf Google+ Teilen auf Pinterest
| Gefällt mir:
Google +1